Stücke

März & April 2009

Der Watzmann ruft

Wiederaufnahme aufgrund des großen Erfolgs!

- Regie: Achim Hess - 

Auf den Menschen des einsamen Bergbauerhofes am Fuße des Watzmann lastet ein unheimlicher Fluch. Der Berg lockt sie, ihn zu besteigen, doch wer den Verlockungen erliegt, läuft Gefahr sein Leben zu verlieren. Dabei bedient sich der Watzmann auch der fleischlichen Verlockung durch die schamlose Gailtalerin, die Laster und Wollust unter den Bergbewohnern verbreitet. Denn nur wer den Watzmann gezwungen hat, darf sie besitzen. Und dann, in einer bedrohlichen, sturmgepeitschten Nacht hört der Sohn des Bauern ein Rufen. Es ist das Rufen des Bergs. Der verfluchte Watzmann geht um und sucht ein neues Opfer…

„Der Watzmann ruft“, dieses rustikale Musical von Manfred O. Tauchen, Josi Prokopetz und Wolfgang Ambros erzählt mit skurriler Komik und ironischer Bergromantik die Geschichte eines Bergbauern, seines Sohnes und seinem Gesinde im Angesicht der Verlockung durch den Berg und das Weib. 33 Jahre nach der Hörspiel-Prämiere präsentiert das Theater MinKo diesen Klassiker der Alpendramen als bayerisches Gesamtkunstwerk mit Theater, Musik, Bier und bayerischen Spezialitäten